SUCHEN
DE
Finden Sie Ihrer Unterkunft in Livigno
 
 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
 
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
 

Unterkunft 2

Unterkunft entfernen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
 
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
 

Unterkunft 3

Unterkunft entfernen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
 
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
 

Unterkunft hinzufügen
News / 3.06.2016

IN LIVIGNO IST NUN SNOWFARMING ZEIT

Der neueste Trend? Der Schnee lagern, um atemberaubende Schnee­Veranstaltungen im Sommer zu organisieren. Genau das wird am 26. August während der „Bezirkspokal“­Veranstaltung passieren. Der Winterschnee wird eingelagert und die Hauptstraßen der Innenstadt werden in ein großes Langlaufring verwandelt. Ein Event, das man nicht verpassen sollte, um sich gut auf die Herbstsaison des Langlaufen zu vorbereiten.

Die erste Auflage war ein Erfolg. Diese sommerliche Langlauf­Show hat auch Profi dieser Sportdisziplin beteiligt, dazu auch der Norweger Petter Northug. Dieses Jahr findet die 36. Auflage des traditionellen „Bezirkspokals" wider im Sommer statt, am 26. August. Zu den Teilnehmern gehören die Einwohner von Livigno, die mit alten Ski und Trachten entlang die Einkaufsstraßen
Livignos gegeneinander antreten werden, um die Farben des zugehörigen Bezirks zu verteidigen. Der Schnee, der für die Strecke benutzt sein wird, wurde in den letzten Monaten auf die Talebene eingelagert. Zuerst wurde er mit Sägemehl bedeckt und danach von Lufttemperatur und Sonnenlicht durch ein geothermisches System isoliert. Das heißt "Snowfarm", nämlich diese Art und Weise der Schneelagerung. Nach dem Entfernen der Abdeckung wird der Schnee im Stadtzentrum gebracht und von den Pistenraupen vorbereitet.
Auch im Sommer verzichtet Livigno nicht auf seinen Ruf von Wintersportort und zielt darauf ab, die Liebe für den Wintersport den Touristen zu übertragen. Insbesondere stellt der Langlauf schon ab Anfang Herbst die erste Sportdisziplin unseres Kleinen Tibet dar, als viele Nationalmannschaften in Livigno kommen, um die Vorteile des Training auf 1816 Meter auszunutzen (im vergangenen Jahr trainierten die Nationalteams aus Italien , Russland, Polen, der Schweiz und Norwegen in Livigno).
Dank der Höhenlage und der Beschneiungsanlage sind einige Loipe bereits im Oktober zugänglich dadurch wird Livigno ein Bezugspunkt für die Herbst­Training für die ersten Langlaufmarathon oder Welt Cups. Die Öffnung von ein Teil der Loipen stellt sogar für Touristen und Langlauf­Fans eine gute Gelegenheit dar, um Seite an Seite mit den besten Athleten der Welt zu langlaufen und die
neuesten Ausrüstung bei den Skitests zu testen.
Am Ende der Herbstsaison, die voll dem Langlauf gewidmet ist, findet am 3. Dezember La Sgambeda statt, die Langlaufmarathon in klassischer Technik, die Tausende von Langlauf-Enthusiasten in Livigno anzieht ( weitere Informationen unter /www.lasgambeda.it). Ab dem 1. Juni laufen die Anmeldungen für La Sgambeda und diejenige, die an den letzten 5 Auflagen teilgenommen haben, erhalten 30% Rabatt auf die Teilnahmegebühr für La Sgambeda 2016. Nach der Online Anmeldung bekommen Sie per Email einen Rabattcode, der in der speziellen Box eingegeben werden muss. Das Angebot ist bis zum 31. Juli 2016 gültig.

Livigno Culture GOURMET PATH: GASTRONOMY EVENT IN LIVIGNO
Culture / 1.06.2016
Nature and food go together in the first edition of "Sentiero Gourmet - Gourmet Path" scheduled on July 14th. A taste experience that is intertwined with the discovery of one of the loveliest corners of Livigno. Everything in the magic of the moonlight.
MEHR


Livigno logo-alta-valtellina Livigno logo-snow Livigno logo-valtellina Livigno logo-citta-europea-dello-sport