Fun Area

American Park
Der Snowpark mit 20 Rails und 4 Jumps liegt in San Rocco in Richtung Forcola, in der Nähe des Skiliftes American (Nr. 10.).
Für weitere Informationen rufen Sie Peppe an: +39 338 991288

Bagjump Carosello 3000 und Trepalle
Der Bagjump wurde als überdimensionaler Bodenairbag von Profisportlern entwickelt. Sein ursprüngliches Ziel war es, den Stil problemlos verbessern und Tricks üben zu können, ohne sich dabei zu verletzen! Nichts ist so prickelnd wie ein Sprung in den weichen Bagjump!
Aufstiegsanlagen: Seilbahn Carosello 3000 (Nr. 12) – Seilbahn Trepalle (Nr. 3)

Freeride Cross
Der Name selbst vereint zwei sehr unterschiedliche Konzepte: den „Freeride” mit den für das Tiefschneefahren typischen natürlichen Hindernissen, und die gewöhnlichen, eher eintönigen Snowboard- und Ski cross-Pisten. Diese Schemen wurden gebrochen und eine völlig neue Disziplin geboren, eine hindernisreiche Strecke, die auf einem natürlichen, unpräparierten Gelände abgesteckt ist. Die Abfahrt beginnt an der Ausstiegstelle des Sessellifts Valfin - Skiarea Mottolino.

Mini Snowpark Cassana
Dieser Snowpark ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichbar. Er liegt an der Via Ostaria, an der Talstation der Seilbahn Cassana (Nr. 30).
Der Mini Snowpark Cassana verfügt über eine Reihe von Anlagen für Einsteiger und Fortge-schrittene, 3 einfache Jumps, 3 Boxes für Anfänger und 4 Boxes mittleren Schwierigkeitsgrads.

Mini Snowpark 'Del Sole'
Der Snowpark liegt an der Via Fontana, am Skilift Sciovia del Sole (Nr. 21).
Er bietet einen Mini-Jump, Rillen und Jibblings.

Mini Snowpark 'Doss'
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen ist dieser Snowpark an der Via Saroch, am Skilift Doss (Nr. 18).
Hier finden sich ein Mini-Jump, Rails und Jibblings.

Mini Snowpark Tagliede
Der Snowpark befindet sich an der Via Ostaria an der Talstation der Seilbahn Tagliede (Nr. 27).
Er verfügt über einen Mini-Jump, Rillen und Jibblings.

Mini Snowpark San Rocco
Der Snowpark ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Er liegt an der Via Saroch an der Talstation der Seilbahn und des Schleppliftes von San Rocco (Nr. 17a/17b).
Es gibt einen Mini-Jump, Rillen und Jibblings.

Natural Pipe
Diese natürliche Halfpipe liegt auf halber Höhe der Sponda-Piste (Sessellift Monte Sponda (Nr. 6) - Skiarea Mottolino). Die von Mutter Natur geformte Strecke ist ideal zum Trainieren von Tricks und Flips.
Von einer Seite zur anderen und zurück, geht es spannend die Piste hinab.

Zeitmessung in Carosello 3000 und Mottolino
Die Pisten sind mit Zeitmessstangen ausgestattet, sodass die Skifahren selbst ihre Zeit messen und freundschaftliche Wettkämpfe austragen oder gegen sich selbst antreten können.
Aufstiegsanlagen: Sessellift Federia (Nr. 13) – Skilift Pemont (Nr. 2)

Wood Park
Die Wood Park Jibbing Area liegt mitten im Wald und verfügt über 10 Holz-Schnee-Konstruktionen.
Aufstiegsanlage: Seilbahn Carosello 3000 (Nr. 11).