Natur&Gebiet - Urlaube

DIE NATUR VON LIVIGNO – EINE PERLE IM ALTA VALTELLINA

Im Alta Valtellina, an der Grenze zwischen den italienischen und schweizerischen Alpen, liegt Livigno inmitten einer Natur, die von November bis Mai mit Schnee bedeckt ist. Wir haben diese Natur in unserem Herzen für Sie bewahrt

DIE SONNE – UNSER SYMBOL

Unser Tal wird wie kaum ein anderes in den Alpen von der Sonne geküsst, da es von Südwesten nach Nordosten ausgerichtet ist. Deshalb ist unser Symbol die Sonne, die auf beiden Berghängen zahlreiche Sonnenstunden bietet. Und wenn man sich umschaut, merkt man, dass sich hier alles um Natur und Urlaub dreht.

Wir sind in der Natur geboren, und sie ist der Ort, an dem wir mit innovativem, aber nachhaltigem Tourismus weiterwachsen wollen. Daran arbeiten wir seit Jahren, und deshalb freuen wir uns, die Olympischen Spiele von Mino-Cortina 2026 ausrichten zu dürfen. Sie werden im Geiste der Agenda 2020 des IOC für nachhaltigere Olympische und Paralympische Spiele stattfinden, wobei die bestehenden Anlagen aufgewertet und die neuen mit dem Gebiet in Einklang gebracht werden. 

ricarica_auto

IN LIVIGNO TANKEN SOGAR AUTOS NEUE KRÄFTE UND DIE UMWELT IST DANKBAR

Nicht nur Urlauber, sondern auch E-Bikes und Elektroautos können hier in Livigno neue Kräfte tanken und ihre Batterien kostenlos aufladen. Öffentliche Ladestationen stehen an strategischen Punkten in der Ortschaft, aber auch in privaten Einrichtungen, zur Verfügung.

bus

MIT DEM BUS FAHREN: KOSTENLOS UND UMWELTFREUNDLICH

Um die Umweltverschmutzung durch den Autoverkehr im Tal zu verringern, gibt es seit Jahren einen kostenlosen öffentlichen Busverkehr: vier Buslinien, die zwischen den beiden Talseiten pendeln, und eine, die Livigno mit Trepalle verbindet.

IL LAGO DI LIVIGNO

lago_livigno
IN VALLE
LAGO DI LIVIGNO
sport_al_lago
ACTIVE
SPORT AL LAGO

Im Stilfserjoch-Nationalpark, an der Grenze zwischen Italien und der Schweiz, nur wenige Minuten von der Stadt entfernt und durch den gewölbten Staudamm Punt dal Gall begrenzt, liegt der der See von Livigno. , der den früheren künstlicher See erweitert hat. Im Winter ist er zugefroren und verwandelt sich in einen atemberaubenden Spiegel der umliegenden Berge.

Im Sommer wird das ruhige Wasser des Stausees zum idealen Ort für den Wassersport. Hier können Sie Kajaks mit ein oder zwei Sitzen, Paddelboote mit bis zu fünf Sitzen, die sich perfekt für einen Familienausflug eignen, sowie klassische Ruderboote oder – für die etwas Abenteuerlustigeren Stand-Up-Paddles mieten. Sie können eine gemütliche Fahrt auf dem kristallklaren Wasser unternehmen und die Floating Island im Herzen des Sees erreichen.

parco_stelvio

DER NATIONALPARK STILFSERJOCH

Der Nationalpark Stilfserjoch wurde gegründet, um das Ökosystem für künftige Generationen zu bewahren. Er umfasst 50.000 Hektar, die zu sechs Gemeinden des Alta Valtellina gehören. Die Könige dieser Gebiete sind der Hirsch, der Steinbock und der Bartgeier – ein majestätischer Raubvogel, der hier nistet.

LIVIGNO – SPUREN DER GESCHICHTE

Die erste geschichtliche Spur findet sich im Namen von Livigno selbst, der wahrscheinlich aus einer Mischung von Ladinisch und Deutsch stammt und "Schneelawine" bedeutet. Die zweite Spur kann man mit eigenen Augen sehen entlang des Dorfes oder Tals anhand von architektonischen Spuren der alten Wohnhäuser von Livigno, die aus Holz gebaut wurden, oft mit einen kleinen Stall anbei und Dächern aus Lärchenbrettern, damit der Schnee nicht abrutscht.

Zu einem beliebten Ziel für den Wintertourismus wurde Livigno erst nach der jährlichen Öffnung des Foscagno-Passes im Jahr 1952 und in den späten 1960er Jahren dank der Eröffnung des Gallo-Tunnels, der es den Touristen aus Nordeuropa ermöglichte, das Tal zu erreichen. Davor gab es nur wenige Spuren von Tourismus, aber die Geschichte über den kurzen Aufenthalt des Pointillisten Malers Giovanni Segantini und seiner Partnerin Bice Bugatti wird immer noch erzählt. 

HABEN SIE NOCH FRAGEN? HIER IST DIE ANTWORT: MUS!

Wer nach Livigno kommt, verbringt die ersten Tage damit, die Natur um sich herum zu betrachten, die Sonne und den Schnee zu genießen und in der Shoppingmeile einzukaufen. Aber dann kommt der Wunsch auf, die Fragen der Kinder und derjenigen zu beantworten, die mehr über dieses Gebiet wissen wollen.

Die Antworte auf diese Fragen sind im MUS! Museum von Livigno und Trepalle zu finden.  Um das Livigno von heute besser zu verstehen, betreten Sie ein traditionelles historisches Haus und entdecken das Leben der Vergangenheit.  Ein Besuch ist sehr empfehlenswert

https://3506980.fs1.hubspotusercontent-na1.net/hubfs/3506980/Livigno%202023/livigno-natura-e-territorio/fascia-mus/fascione_mus_mobile.jpg
STANDARD_PAGE

SCHLAFEN IN LIVIGO

Entdecken Sie unsere Hotels und Apartments, in denen Sie alles finden, was Sie für einen unvergesslichen Urlaub brauchen.

calendar-icon
Check-in
calendar-icon
Check-out
icon
Unterkünfte
Alle sehen
star star star

Hotel Alpina

Via Bondi,15
star star star

Hotel Livigno

via Ostaria, 573
star star star star

Hotel Li Anta Rossa

via Pemont 648
star star star star

Hotel Baita Montana Spa & Resort

Via Mont dala Nef, 87
star star star

Hotel Angelica

via Crosàl, 54
star star star

Hotel La Montanina

via Pontiglia, 149
star star star

Baita Confortola - Barbara

Via Rin, 379/d
star star star

Chalet Mott

Via Dala Gesa, 577/E
star star star

Living Apartments

via Dala Gesa, 610a
star star

Appartamento Merri Elena

Via Saroch n. 353/A1
star star star

Appartamento Toilà

via plan 379
star star star

Appartamenti Alba

Via Rin 430