SUCHEN
DE
Finden Sie Ihrer Unterkunft in Livigno
 
 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
 
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
 

Unterkunft 2

Unterkunft entfernen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
 
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
 

Unterkunft 3

Unterkunft entfernen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
 
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
 

Unterkunft hinzufügen

Persönliche Training

KLETTERSTEIG AM PIZ TROVAT (3146 m)

Gut ausgerüstete Strecke an der Westwand des Piz Trovat mit Blick auf die Gletscher des Piz Palü und Piz Bernina. Auffahrt mit der Diavolezza-Seibahn, kurze Strecke bergab bis zum Einstieg in den Klettersteig; nach 500 Stufen, gespannten Seilen und der eindrucksvollen Hängebrücke erreicht man den Gipfel (3146 m), von dem sich uns ein atemberaubender Ausblick auf die gesamte Bernina-Gruppe eröffnet. Vom Gipfel aus führt uns ein Pfad zurück zur Bergstation Diavolezza. Von dort kehren wir ins Tal zurück.

Wann: Mitte Juni bis Mitte Oktober (solange es die Wetterbedingungen erlauben), jeden Tag auf Anfrage.
Wo: Treffpunkt: „Torre di Arrampicata“ (Kletterturm) am Sportplatz, Via Dala Gesa.
Für wen: für alle, Mindestalter 10 Jahre.
Mit Livigno Card: 225,00 € für 1 Person + 22,00 € für jede weitere Person.
Ohne Livigno Card: 250,00 € für 1 Person + 25,00 € für jede weitere Person
Buchung: Bei den Guide Alpine Livigno (Bergführern von Livigno) , Tel. +39 3713892480  oder beim „Torre di Arrampicata“ (Kletterturm) in der Via dala Gesa während der Öffnungszeiten.
Was man wissen muss: Sie brauchen: einen gültigen Ausweis für Auslandsreisen, geeignete Kleidung für Gebirgswanderungen (Pulli, Wind- oder  Regenjacke), Klettersteigausrüstung (Klettergurt, Klettersteigset bestehend aus Schlingen, Karabiner und Bandfalldämpfer sowie Kletterhelm), Sonnenbrille, Lunchpaket, Bergschuhe und nach Möglichkeit auch Schutzhandschuhe (wie zum Mountainbiken).  Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Begleitung des Bergführers und die Anmietung der technischen Ausrüstung. Das Berg- und Talfahrtticket für die Diavolezza-Gondelbahn muss von den Teilnehmern selbst bezahlt werden. Die Tour wird mit höchstens 5 Teilnehmern durchgeführt. Für organisierte. Info: Alpine Guides +39 371 3892480 - info@guidealpine.info

EINFÜHRUNGSKURS BERGSTEIGEN (ALPINKLETTERN)

Bei diesem Kurs sollen die Grundkenntnisse des Bergsteigens vermittelt werden, um sich in Begleitung von anderen den Herausforderungen des Hochgebirges stellen zu können. Es sind drei Touren vorgesehen: - Halbtagestour am Fels: Vermittlung von Grundkenntnisse über Material und Knoten, Grundbewegungen beim Klettern, assistiertes Abseilen am Doppelseil; - Halbtagestour auf dem Eis: Kenntnisse und korrekte Verwendung der Eisausrüstung, Wandern in der Seilschaft auf dem Gletscher und auf gemischtem Gelände; - Der Kurs endet mit einem Kletteraufstieg auf einen Gipfel von Livigno. Die Wahl des Gipfels und der Aufstiegsstrecke hängt jeweils von den technischen Fähigkeiten der Teilnehmer ab.

Wann: Mitte Juni bis Mitte Oktober auf Anfrage.
Für wen: für alle.
Mit Livigno Card: 575,00 Euro für 1 Person + 90,00 Euro für jede weitere Person.
Ohne Livigno Card:
600,00 Euro für 1 Person + 100,00 Euro für jede weitere Person.
Buchung: ist obligatorisch. Bei den Guide Alpine Livigno (Bergführern von Livigno) in der Via Ostaria, 357 Tel. +39 0342 996262 –+39 328 7095950  oder beim „Torre di Arrampicata“ (Kletterturm) in der Via dala Gesa während der Öffnungszeiten.
Was man wissen muss: Die Teilnahmegebühr schließt Folgendes mit ein: Begleitung durch einen Bergführer. Es besteht die Möglichkeit zum Ausleihen der erforderlichen technischen Ausrüstung (Klettergurt, Helm, falls nötig auch Klettereisen und Eispickel). Der Kurs findet mit höchstens  4 Teilnehmern statt. Info: Alpine Guides +39 371 3892480 - info@guidealpine.info

 

KLETTERSTEIG

Ein perfekt ausgestatteter Klettersteig auf einer fast 500 m hohen Felswand im Engadin, mitten im grünen Wald. Transfer nach Pontresina im Auto und nach wenigen Gehminuten kann das Abenteuer beginnen: Sprossen, Traversen, Seilbrücken, Spinnennetze. Ein fantastischer Blick auf die Gipfel der Berninagruppe und den Wasserfall, der sich wenige Meter neben dem Anstieg in die Tiefe stürzt. Am Ende des Klettersteigs angekommen, führt ein gemütlicher Weg wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Wann: von Mitte Juni bis Mitte Oktober (abhängig von Wetterbedingung), von 9.00 bis 16.00 Uhr
Wo: Treffpunkt am Kletterturm, Via Dala Gesa
Für wen: für alle ab 10 Jahre alt
Preis mit Livigno Card: 205,00 € für 1 Person + 22,00 € für jede weitere Person.
Preis ohne Livigno Card: 220,00 € für 1 Person + 25,00 € für jede weitere Person.
Anmeldung: verpflichtend innerhalb Donnerstag, 18.30 Uhr bei Tourismunsbüro oder auf livigno.eu 
Gut zu wissen: Lunchpaket, angemessene Kleidung, Trekking- oder Sportschuhe mit gutem Profil und Handschuhe (Style Mountainbike).Reisenpass nötig. Minderjährige müssen von einem Elternteil begleitet werden. Der Kostenbeitrag beinhaltet die Begleitung durch einen Bergführer und die Leihausrüstung (Klettergurt, Helm, Sicherheitsseil, Handschuhe). Die Teilnehmerzahl beträgt mind. 2 und max. 5 Personen. Für Informationen Alpine Guides Livigno: +39 0342 996262 - +39 335 432057 info@guidealpine.info

DIE GIPFEL LIVIGNOS

Erreichen Sie die höchsten Gipfel von Livigno auf einsamen Wanderwegen für ein einzigartiges Erlebnis in der unberührten Natur.Steigungen auf Eis: Piz Paradisin (3302) - Corno di Campo (3232) - Pizzo Val Nera (3188).Bergsteigen: Cima di Cavagl (2991) -Piz da Tropion (3048)

Wann: Mitte Juni bis Mitte Oktober (je nach Witterung), auf Anfrage. 
Wo: Treffpunkt wird zum Zeitpunkt der Buchung bekannt gegeben. 
Für Wen: gute Wanderer
Mit Livigno Card: 225,00 Euro für 1 Person + 22,00 Euro für jede weitere Person.
Ohne Livigno Card:
250,00 Euro für 1 Person + 25,00 Euro für jede weitere Person.
Buchung: bei der Bergführer , Tel. +39 371 3892480 – oder beim Kletterturm am Sportplatz Via Dala Gesa während der Öffnungszeiten. 
Gut zum Wissen: geeignete Kleidung ((Pullover, Mütze, Handschuhe, Wind- oder Regenjacke), Sonnenbrille, Lunchpaket und Trekkingschuhe. Der Preis beinhaltet den Bergführer. Der Ausflug wird mit Maximum 4  Teilnehmern durchgeführt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet Ausrüstungsverleih und Begleitung. Info Alpine Guides: +39 371 3892480 info@guidealpine.info.

NEU - DIE GIPFEL DER ZENTRALALPEN

Ausgewählte Anstiege auf den schönsten Gipfeln der Zentralalpen. Einfaches Bergsteigen entlang der normalen Routen die hauptsächlich die Gletscher bis zu 4000 Metern berühren. Wichtige Vorbereitung für anspruchsvolle Steigungen und der Gipfelstürmungen der „4000er“ in den Alpen zu versuchen. Einige Anstiege sind möglich an einem Tag, andere erfordern eine Übernachtung in einer Hütte oder Zelt.

Ortlergruppe - Cevedale: Ortler (3905), Gran Zebrù (3857), Cevedale (3769), San Matteo (3678).
Bernina Gruppe: Piz Morterasch (3751), Pizzo Palù (3906), Piz Roseg (3937).
Hohe Gipfel: Cima Piazzi (3440), Cima Lago Spalmo (3265), Cima Viola (3374).

Wann: von mitte Juni bis mitte Oktober
Wo: wird bei der Buchung mitgeteilt.
Mit Livigno Card: 5% Ermäßigung.
Ohne Livigno-Karte: muss nach Wahl des Gipfels festgelegt werden.
Reservierungspflicht bei den Bergführern c/o Alpine Guides Livigno: +39 371 3892480 info@guidealpine.info oder c/o Kletterturm in der Via dala Gesa  (Gesastrasse) während der Öffnungszeiten.
Was Sie wissen sollten: Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Begleitung des Bergführers und die Miete der notwendigen technischen Ausrüstung (Klettergurt, Helm, ggf. Steigeisen und Eispickel). Maximal 3 Teilnehmer pro Bergführer.Info: Guide Alpine: +39 371 3892480 - info@guidealpine.info


NEU – PIZZO BERNINA

Die einzigen 4000 der Zentralalpen, atemberaubende Aussichten, Luftkämme, Fels und Eis. Wir schlagen den Aufstieg auf der normalen mittelschweren Route oder den Aufstieg über den wunderschönen und langen Kamm des Biancograt vor. Es ist auch möglich, einen dreitägigen Ausflug zu organisieren, indem Sie den Pizzo Bernina und den Pizzo Palù mit einer Übernachtung in der Marco und Rosa Hütte auf einer Höhe von 3600 Metern verbinden.

Wann: von Mitte Juni bis Mitte Oktober (bei entsprechender Witterung), auf Anfrage.
Wo: wird bei der Buchung mitgeteilt.
Für wen: für gute Wanderer.
Mit der Livigno Card: 5% Rabatt.
Ohne Livigno Card: wird nach der Wahl des Gipfels definiert.
Reservierung: obligatorisch c/o Livigno Bergführer: +39 371 3892480 info@guidealpine.info - oder c/o Torre di Arrampicata (Kletterturm) in Via dala Gesa während der Öffnungszeiten.
Was Sie wissen müssen: Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Begleitung durch den Bergführer und die Vermietung der notwendigen technischen Ausrüstung (Gurtzeug, Helm, Steigeisen und Eispickel). Der Ausgang erfolgt mit maximal 2 Teilnehmern. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte die Bergführer: +39 371 3892480 - info@guidealpine.info

NEU - LANGE WEGE MULTI-PITCH

Erklimmen Sie die großen Mauern der Alpen auf den Seilwegen, die die Geschichte des Bergsteigens geprägt haben. Einige Beispiele: Spigolo nord del Badile, Via Cassin al Badile, Spigolo Vinci bei Cengalo, die Dolomiten, Albigna. Einige Anstiege sind tagsüber möglich, für andere ist eine Übernachtung in einer Schutzhütte erforderlich.

Wann: von Mitte Juni bis Mitte Oktober (bei entsprechender Witterung), auf Anfrage.
Wo: wird bei der Buchung mitgeteilt.
Mit der Livigno Card: 5% Rabatt.
Ohne Livigno Card: wird nach der Wahl des Gipfels definiert.
Reservierung: obligatorisch c/o Livigno Bergführer: +39 371 3892480 info@guidealpine.info - oder c/o Torre di Arrampicata (Kletterturm) in Via dala Gesa während der Öffnungszeiten.
Was Sie wissen müssen: Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Begleitung des Bergführers und bei Bedarf die Vermietung von technischer Ausrüstung (Gurtzeug, Seil, Schuhe). Die Aktivität wird mit maximal 2 Teilnehmern durchgeführt. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte die Bergführer: +39 371 3892480 - info@guidealpine.info

NEU - CAROSELLO 3000 „YOGA-ERLEBNIS“.

Wir starten vom Ristoro Carosello 3000 in Richtung Madonon, einem der schönsten Aussichtspunkte im ganzen Tal von Livigno. Auf dem Weg dorthin gibt es kleine Pausen, in denen Sie Asana-Yoga-Übungen machen und meditieren unter Anleitung eines Instructors. Diese Stationen befinden sich in sehr suggestiven Gebieten wie dem Alpensee Lac Salin, einem Felsvorsprung über dem Val del Canton und einer Öffnung mit Blick auf das Berninamassiv.

Wann: im Juli und August, jeden Dienstag um 6:00 Uhr.
Wo: Aufstieg mit der Seilbahn Carosello 3000 von San Rocco und Treffen mit dem Yogalehrer im Rifugium am Berg.
Mit Livigno Card: 26,00 Euro.
Ohne Livigno-Card: 29,00 Euro.
Reservierung: bis Montag, 16.30 Uhr an der Kasse der Gondelbahn Carosello 3000 in San Rocco oder auf der Website www.carosello3000.com Was Sie wissen müssen: Wichtig, Trekkingschuhe mit geformten Sohlen und Bergkleidung (Fleece-Jacke, Windjacke oder Regenschutz). Im Angebot enthalten sind die Auf- und Abfahrt mit der Seilbahn Carosello 3000, die Begleitung des Yogalehrers, der Outdoor-Tasse zur Verkostung von Kräutertees und das Wellness-Frühstück c/o dem Carosello 3000 Restaurant. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Carosello 3000: +39 0342 996152 - welcome@carosello3000.com
Livigno logo-alta-valtellina Livigno logo-snow Livigno logo-valtellina Livigno logo-citta-europea-dello-sport